News
Mittwoch, 16. August 2017 - 21:19 Uhr

Sichtungsturniere Winter 2017

Freitag, 05. Mai 2017 - 11:31 Uhr

20170319_165622.jpg

 

IMG-20170313-WA0000.jpg

IMG-20170313-WA0001.jpg

IMG-20170313-WA0003.jpg

IMG-20170313-WA0007.jpg

20170305_125348.jpg

20170305_161909-2.jpg

U10 Sichtungsturnier

Auch die U10 hat ihr Turnierwochenende erfolgreich absolviert. Etwas weniger Kinder hatten sich hier angemeldet. Dennoch waren die Kinder mit Begeisterung bei der Sache. Einige U9 spielten auch das U10 Turnier mit und waren sehr erfolgreich dabei. Auch hier hatten wir die Felder in ein A und B Feld aufgeteilt.

Die Ergebnisse findet Ihr hier.

U10 B Feld

U10 A Feld

Der Link zum Turnier in NuLiga

U9 Sichtungsturnier

Ein wahnsinniges Turnierwochenende erlebten die U 9 Tenniszwerge beim Sichtungsturnier der Stadtmusikantenserie. Rekordbeteiligung von fast 50 Kindern, hochklassige, spannende und tolle Matches, spannenden Athletikwettkämpfe und jede Menge begeisterte Eltern als Zuschauer. Kurzum: Wer nicht dabei sein konnte, sollte die nächste Auflage auf gar keinen Fall verpassen. Leon Nerreter und Lea Kaemena belegten den Platz an der Sonne im A-Feld. Nächstes Wochenwende geht es mit der U 10 weiter.

Hier nun die Ergebnisse

U8 Sichtungsturnier

31 Kinder kamen zum Sichtungsturnier. Wie nun schon im zweiten Jahr wurden die Kinder vorher von Ihren Jugendwarten und Trainern in drei Felder eingestuft. In  A, B und C in allen konnte man Sieger werden. Die Athletik Übungen sind die gleichen. Doch in den Tennisregeln gab es ein paar kleine Unterschiede, die den Beginner helfen sollten ihr erstes Turnier erfolgreich zu bestreiten.

Hier nun die Ergebnisse

Meldungen Junioren

Meldung Juniorinnen

Übung 1 - Standweitsprung

Übung 2 - Ballholen

Übung 3 - Zielwerfen

Übung 4 - Medizinball Stoßen


U8 Sichtungsturnier

Mittwoch, 08. März 2017 - 19:19 Uhr

Mit dem U8 Sichtungsturnier legen wir los. Hier nun die Informationen zum Turnier.

31 Kinder kamen zum Sichtungsturnier. Wie nun schon im zweiten Jahr wurden die Kinder vorher von Ihren Jugendwarten und Trainern in drei Felder eingestuft. In  A, B und C in allen konnte man Sieger werden. Die Athletik Übungen sind die gleichen. Doch in den Tennisregeln gab es ein paar kleine Unterschiede, die den Beginner helfen sollten ihr erstes Turnier erfolgreich zu bestreiten.

Hier nun die Ergebnisse

Meldungen Junioren

Meldung Juniorinnen


Bremer Stadtmusikanten Masters 17.09 - 18.09.2016

Donnerstag, 10. November 2016 - 21:34 Uhr

20160918_130128.jpg

bsm-turnierserie-V3_Seite_15.jpgbsm-turnierserie-V3_Seite_16.jpg

bsm-turnierserie-V3_Seite_17.jpgbsm-turnierserie-V3_Seite_18.jpg


Liebe Eltern und Kinder,

hier nun die Ergebnisse vom Wochenende. Die U8, U9 und U10 Kinder aus dem Verband haben sich beim TC Blau Weiss Varrel getroffen und gezeigt, was sie den Sommer über in ihren Vereinen gelrnt haben. Leider beteiligen sich nicht alle Vereine an dem Bremer Stadtmusikanten Masters, so dass es  55 Kinder an diesem Wochenende waren. Diese Kinder kommen aus folgenden Vereinen:

Club zur Vahr - 17 Kinder

Bremer TC von 1912 - 8 Kinder

FTSV Jahn Brinkum - 7 Kinder

Bremer Hockey Club - 6 Kinder

TC Barrien - 2 Kinder

TC Blau Weiss Varrel - 2 Kinder

TC Samtgemeinde Siedenburg - 2 Kinder

TV Werder - 2 Kinder

Komet Arsten - 2 Kinder

Turn- und Sportverein Sudwalde - 1 Kind

Es ist sehr schade, dass in den anderen Vereinen im Verband diese Veranstaltung mit den eigenen Kindern nicht besucht wird. Gerade in der U8 ist für jede Spielstärke etwas dabei. Das Feld ist in drei Spielstärken aufgeteilt, so dass jedes Kind nach einem Jahr Training durchaus daran teilnehmen kann.  Die Aufteilung der Felder in A bis C zeigte sich auch positiv auf die Tennisspiele die stattgefunden hatten, es wurde kein Kind einfach "abgeschossen", ganz im Gegenteil es waren viele Spiele dabei mit langen und guten Ballwechseln.

Siegerlisten:

Ergebnisse BSM 2016 Sommer


Termine Winter 2016/2017

Donnerstag, 20. Oktober 2016 - 11:28 Uhr

Orange Cup und Green Cup Masters der Nordverbände

19.11.2016 - 20.11.2016 in Isernhagen

Bremer Stadtmusikantenlehrgänge:

1. Lehrgang 30.10.2016
2. Lehrgang 20.11.2016
3. Lehrgang 04.12.2016
4. Lehrgang 22.01.2017

Sichtungsturniere:

Stadtmusikanten-„Sichtungsturnier“ U 8 am 05.03.2017

Hier werden wir wieder in drei Feldern mit unterschiedlicher Spielstärke spielen. So gibt es für jedes Kind die Möglichkkeit daran teilnehmen.


Stadtmusikanten-„Sichtungsturnier“ U 9 am 11./12.03.2017

Auch hier werden wir zum ersten Mal eine ähnliche Einteilung in verschiedene Feldr nach Spielstärke vornehmen. So hoffen wir für jedes Kind etwas anbieten zu können.


Stadtmusikanten-„Sichtungsturnier“ U 10 am 18./19.03.2017


Bad Oldesloe 2016

Donnerstag, 20. Oktober 2016 - 11:20 Uhr

In diesem Jahr fand auch der Mehrkampf in Bad Oldesloe statt. Dort treffen sich die Norddeutschen Verbände sich mit ihren Teams. Die Kinder sind im Alter bis 10 Jahre. Es ist das erste Turnier was die Kinder mit dem Verband besuchen. Unser Team wurde vom Verbandstrainer Andreas Möhring betreut. Im Team waren folgende Kinder: Younes Dahme, Henry Horstmann, Emil Weber, Minou Erlewein, Mina Samii, Carolin Lütke-Uhlenbrock. Das Team hat den guten 6. Platz erreicht.

IMG-20160906-WA0001.jpg IMG-20160906-WA0002.jpg


DTB Talent Cup - Der TV Nordwest erreicht zum zweiten Mal die Elefanten Gruppe!

Donnerstag, 15. September 2016 - 22:10 Uhr

Elefantengruppe erreicht - danach wurde es schwer. Der DTB Talent Cup in Essen fand im Leistungszentrum des TV Niederhein statt. 18 Teams aus 17 Landesverbänden nahmen teil. Leider fehlte Sachsen Anhalt. Es starten je 5 Mädchen und 5 Jungen im Alter bis 11 Jahre für den eigenen Landesverband. Es ist das absolute Highlight im Jüngstenbereich. Neben dem Tenniswettberben enthält er auch viele koordinative und sport-spielerische Wettkämpfe. Der Cup ist in eine Vorrunde und Hauptrunde aufgeteilt. Jeweils 6 Mannschaften kämpfen erst für den Einzug in die Hauptrunde und dann kämpfen wieder 6 Mannschaften um die Platzierungen.

Als sehr kleiner Verband haben wir es zum zweiten Mal in die Elefantengruppe geschafft. Dazu mussten das Team in der Vorrunde alles geben, es ging gegen wirkliche groß Kaliber in der Vorrunde, mit Hessen, Württemberg, Schleswig Holtstein, NRW und Thüringen. Mit 24 Punkten schafften wir aber den Sprung in die Elefanten Gruppe. Ein toller Erfolg.
In der Hauptrunde wurde es dann Erfahrungsgemäß in der Elefantengruppe sehr schwer. Ein Ausfall durch Krankheit erschwerte die Situation, da von nun an die Mädchen bei den Wettkämpfen nicht mehr ausgewechselt werden konnten und so die übrigen vier alle 24 Wettkämpfe bestreiten mussten. Gerade im Tennis gingen doch einige Matches sehr unglücklich verloren, da war mehr drin. Ansonsten zeigten die Kinder aber eine spitzen Leistung und es war ein richtiges Team. Dabei waren als
Betreuer: Andreas Möhring, Henry Mügge, Nicolas Sanchez de la Torre
Spieler: Böttner, Justus; Trentmann, Felix; Runge, Philip; Bobrink, Jan; Melikov, Alexander; Bobrink, Lena; Pragal, Anna; Seewald, Lena; Marnette, Anne-Sophie; Bruns, Greta Marie


Bremer Stadtmusikanten Winterlehrgänge 2015/ 2016 Starten wieder!

Donnerstag, 10. März 2016 - 21:19 Uhr

Bremer Stadtmusikanten Winterlehrgänge 2015/ 2016 Starten wieder!

Winterlehrgang2015-1.jpg


 Die beliebten Stadtmusikanten Winterlehrgänge stehen wieder kurz bevor. Die Trainings- und Sichtungslehrgänge sind für die Jahrgänge 2005-2007. Die Anmeldephase läuft bereits.
Informationne in den Anhängen.
Im letzten Jahr nahmen an den sechs Lehrgängen über 70 Kinder teil.

Weitere Infos auf dieser Homepage unter "Verbandszeitung". Heft 2/2015 Seite 5.

zu den Terminen


Bremer Stadtmusikanten Masters 2015

Freitag, 25. September 2015 - 12:10 Uhr

Bremer Stadtmusikanten Masters 2015

image001.jpgimage012.jpgimage002.jpgimage004.jpgimage007.jpgimage008.jpg

Am 12.09 - 13.09 fand wieder das Masters der Bremer Stadtmusikanten statt. Auch in diesem Jahr beim TC Blau Weiss Varrel.

32 Talente aus Bremen und dem Umland waren zugelassen. Es wurden in den Altersklassen U8, U9 und U10 gespielt. Zur Turnierform gehören die Übungen dazu. Sie zählen 40% zum Ergebnis dazu. Einige Talente konnten sich in den Vordergrund spielen und zeigten große Fortschritte zum Winter. Das hat die Verbandstrainer sehr gefreut. Alle drei Trainer waren beim Sichtungsturnier dabei. Der Verbandsjugendwart Nicolas fand die Veranstaltung wieder gelungen, auch wenn er sich gewünscht hätte, dass gerade in der U8 mehr Kinder zum Sichtungsturnier gekommen wären. Dies ist der richtige Ort um mit den Eltern zu sprechen und die talentierten Kinder zu den Winterlehrgängen einzuladen. Daher war es sehr schade, dass aus einigen großen Vereinen keine Kinder da waren.

Es wurde aber denoch tolles Tennis gezeigt und es waren auch die Kinder da, die schon im Winter den Mut und die Lust hatten, sich mit anderen zu messen.

Die Sieger:

Juniorinnen U8:

1. Liv Anneta Bischoff (T 1/ L 3) TSV Heiligenrode von 1946

2. Ina Ebel (T 2/ L 5) Bremerhavener TV von 1905

3. Antonia Aschauer (T 4/ L 2) Club zur Vahr

Junioren U8:

1. Constantin Nikolas Sieg (T 1/ L 2) Club zur Vahr

2. Jannik Mall (T 2/ L 1) FTSV Jahn Brinkum von 1884

3. Mats Jules Dehning (T 3/ L 3) Club zur Vahr

Juniorinnen U9:

1. Ella Ebel (T 1/ L 5) Bremerhavener TV von 1905

2. Pia Runge (T 3/ L2) Club zur Vahr

3. Minou Erlewein (T 2/ L 4) FTSV Jahn Brinkum von 1884

Junioren U9:

1. Emil Weber (T 3/ L 1) Bremer TC von 1912

2. Younes Dahme (T 2/ L 3) FTSV Jahn Brinkum von 1884

3. Henri Horstmann (T 1/ L 5) Bremer TC von 1912

Junioren U10:

1. Justus Böttner (T 1/ L 2) Club zur Vahr

2. Felix Trentmann (T 2/ L 2) Club zur Vahr

3. Philip Runge (T 4/ L 1) Club zur Vahr

Hier folgen nun die Ergebnisse:

Juniorinnen U8

Junioren U8

Juniorinnen U9

Junioren U9

Junioren U10

Seite   1   |   2   |   3