Talentinos
Mittwoch, 16. August 2017 - 21:21 Uhr

Talentinos

Hier stellen sich die Talentinos kurz vor.

Der TV Nordwest holt die Talentinos in den Verbvand, um so den Breitensport im Jüngsten Tennis zu unterstützen. Das Talentino Konzept hilft den Vereinen sich dieser Zielgruppe professionell zu nähern. Das Konzept beinhaltet viele tolle Möglichkeiten für Kinder Tennis mit Freude und Spaß zu lernen.

Die eigene Homepage der Talentinos beschreibt was man mit Ihnen alles erleben kann.

www.talentinos.de

abb_sidebar-talentinos_weasel.png

Warum ist das talentinos-Konzept so wertvoll für die Vereine?

talentinos ist ein vollkommen neuartiges Kinder- und Jugendkonzept. Die moderne Marke mit dem frechen Wiesel präsentiert den  Tennissport attraktiv für junge Menschen und bietet Vereinen und Trainern ein absolut konkurrenzfähiges Produkt am hart umkämpften Freizeitmarkt.

Mit tollen Werbemitteln  werden Kinder und Jugendliche für den Tennissport gewonnen und dank des spielerischen Lehrkonzepts nach „Play+Stay“ langfristig an die Vereine gebunden. Die talentino-Clubs erhalten ausgearbeitete Konzepte für Training und Wettbewerb - damit steigern die Trainer die Qualität ihrer Arbeit und sorgen vom ersten Tag an für mehr Spaß und schnelle Erfolgserlebnisse.

Die Vereine und Trainer können sich im talentinos-Internetportal präsentieren und in direkten Kontakt mit Eltern und Kindern treten. Und die jungen Talente sehen ihre Trainingsfortschritte nicht nur auf einem tollen Erfolgsposter in ihrem Zimmer, sondern auch Stufe für Stufe hier: im talentinos-Internetportal.

Was ist ein talentino-Club?

Ganz einfach: Ein Verein, der das neue Kinder- und Jugendkonzept talentinos in der täglichen Praxis umsetzt.

Die Trainer im talentino-Club richten ihre Trainingseinheiten nach den neuesten Lehr- und Lernmethoden aus. Sie vermitteln Spaß am Tennis vom ersten Ballwechsel an - mit unterschiedlichen harten, bunten Bällen und auf "mitwachsenden" Tennisfeldern. Immer angepasst an den Entwicklungsstand der talentinos.

Die Kinder erhalten nicht nur den Zugang zum Internetportal, sondern auch tolle Poster und Aufkleber, mit denen sie ihren Trainingsstand dokumentieren können, wenn sie besondere  Leistungen erzielt haben. Neben dem Training gibt es zusätzliche Wettbewerbe, die u.a. durch Jugendwarte und Eltern regelmäßig angeboten werden. Der Verein selbst zeigt, was er kann und präsentiert sich mit vielen Werbemitteln in der Öffentlickeit modern und attraktiv.

Kinder- und Jugendliche – und natürlich auch deren Eltern – sollen wissen: Wer Tennis lernen möchte, ist in einem talentino-Club am besten aufgehoben. Und immer mit viel Spaß dabei!

Welche besonderen Angebote bietet ein talentino-Club?

  • Training nach den modernsten Lehr- und Lernmethoden. Dabei werden die Anforderungen des internationalen Play+Stay-Konzepts konsequent umgesetzt: unterschiedliche Bälle und Schläger, "mitwachsende" Feldgrößen, schneller Spaß am Spiel!
  • Vereinswettbewerbe. Kinder messen sich gerne - daher gibt's immer wieder attraktive Kleinwettbewerbe in den Vereinen.
  • talentino-Tennis-Tag. Einen Tag vor den Sommerferien treffen sich Vereinskinder und solche, die es werden wollen, zu einem tollen Tennis-Tag.
  • talentino-Tenniscamp. Tennisspielen in den Sommerferien - das bringt Abwechslung in den Ferienalltag und entlastet die Eltern.
  • talentino-Club-Trophy. Die Jugend-Clubmeisterschaften sind wichtiger Bestandteil im Vereinsleben. Und die Clubmeister dürfen an einer zentralen Meisterschaft teilnehmen.

Wie kann ein Verein talentino-Club werden?

Um ein talentino-Club zu werden, muss der Vereinsadministrator den Verein bei den Talentinos anmelden. Das geht ganz einfach über den Anmeldeknopf, der sich direkt über diesem Textfeld befindet. Der Vereinsadministrator erhält umgehend eine Bestätigungsmail.